Häufig gestellte Fragen




Sie müssen sich nicht auf den Kopf stellen.
Hier bekommen Sie alle Antworten auf Ihre Fragen.

FAQ von der BPV Unternehmensgruppe

Was ist BIRTA?

BIRTA ist ein web-basiertes Rechnungs- und Analysetool und wird gewinnbringend im Vertragsmanagement eingesetzt. BIRTA betreibt ständiges Controlling und Reporting von Verträge, kümmert sich um die Verwaltung der Standorte, Sim-Karten und Stammdaten und sorgt für eine nachhaltige Kostenoptimierung. Die Benutzerplattform ist dabei übersichtlichen und benutzerfreundlichen gehalten.

Mehr zum Thema finden Sie unter BIRTA.

Was ist LIAM?

LIAM steht für Lifecycle Asset Management und heißt übersetzt so viel wie Verwaltung des Kapitals in Bezug zu seiner Lebensdauer. Konkret bedeutet das, dass alle aktuell verwendeten Anlagen bilanziert und anschließend ihre Lebenszyklus-Effizienz analysiert werden. Kurz gesagt überprüft LIAM Mobilfunkt-Anlagengüter wie Computer, Handys, Telefone, Laptops auf Rentabilität und erstellen einen Businessplan.

Mehr zum Thema finden Sie unter LIAM.

Was ist ein Device-Enrollment-Program?

Ein Device-Enrollment-Program ist die kontaktlose Registrierung, Einrichtung und Vorabkonfiguration von neuen Geräten. Sie müssen Ihr neues Gerät lediglich einschalten und alle gewünschten Programme und Zugänge sind bereits auf dem Gerät vorinstalliert.

Mehr zum Thema finden Sie unter Device-Enrollment-Program.

Was bedeutet SD-WAN

SD-WAN steht für Software-Defined Wide Area Network. Wir von der BPV Unternehmensgruppe verwenden für unsere Kunden das zuverlässige VMware SD-WAN von VeloCloud. Anders als herkömmliches WAN verfügt unser SD-WAN über ein Software-Overlay<, das alle Verbindungs-, Sicherheits- und Netzwerkinformationen verwaltet. Durch eine zentrale Steuerung können wir mehrere WAN-Verbindungen gleichzeitig verwalten.

Mehr zum Thema finden Sie unter SD-WAN.

Was bedeutet Unified Endpoint Management?

Per Definition steht Unified Endpoint Management (UEM) für eine zentrale Verwaltung der IT-Umgebung wie Smartphones, Notebooks und Tablets. Konkret bedeutet dies, dass in einem großen Unternehmen zum Beispiel nicht jedes neue Smartphone händisch eingerichtet werden muss – das geschieht von einer zentralen Stelle aus. Aber auch in kleineren Unternehmen ist ein UEM sinnvoll. Beispielsweise wenn das Firmenhandy persönlich genutzt werden darf, müssen gewisse Richtlinien eingehalten werden, zum Beispiel in Bezug auf die DSGVO. Auch hierum kümmern wir uns beim UEM für Sie. Die Sicherheit und der Schutz von unternehmensinternen Daten und die Funktionalität am Arbeitsplatz stehen bei uns an erster Stelle.

Mehr zum Thema finden Sie unter Unified Endpoint Management.

Der kürzeste Weg zu Ihrem Ziel.
Unverbindlich Kontakt aufnehmen.

Als einer der größten Partner der Branche zeichnet uns trotzdem ein hohes Maß an Agilität aus. Scheuen Sie sich nicht davor uns die Angaben zu Ihrem Projekt mitzuteilen, damit wir gemeinsam Ihre Ziele erreichen. Mit welchem Projekt starten wir bei Ihnen als erstes?

    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    Das Ziel ist immer die absolute Kundenzufriedenheit

    Mit der Übernahme des kompletten Hardwareprozesses, dem LifeCycle sowie des Tagesgeschäfts hinsichtlich der Netzbetreiber sind wir nun besser aufgestellt. Dadurch wurde uns Arbeit abgenommen und wir setzen unsere Ressourcen noch effizienter ein. Wir sind überzeugt von den Dienstleistungen und der BPV Unternehmensgruppe als Partner.

    Nico Giersbach IT Administrator HF Mixing Group

    Mit BPV gelingt es uns, die Übersicht über unsere Mobilfunkverträge zu halten und wiederum die Qualität unserer Dienstleistungen gegenüber unseren Kunden zu sichern. Sei es das Mobile Device Management, die Leasingabwicklung oder das Online-Support-Portal sowie die persönliche Betreuung – Wir sind rundum zufrieden mit der Zusammenarbeit mit der BPV Unternehmensgruppe!

    Jens Boelen Geschäftsführer Sandersfeld Sicherheitstechnik GmbH

    Die Zusammenarbeit mit der BPV-Unternehmensgruppe hat uns gezeigt, dass Erfahrung extrem wichtig ist – und nicht immer in Zahlen gemessen werden kann. Von Beginn an haben wir uns durch die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der BPV-Unternehmensgruppe sehr gut aufgehoben gefühlt.

    Thomas Strokosch IT-Service Dortmunder Volksbank eG

    Wir waren mit unserem Mobilfunkanbieter nicht zufrieden. Die BPV Unternehmensgruppe hat uns nicht nur Alternativen angeboten, mit denen wir nun Geld sparen, sie haben uns auch über den kompletten Wechselprozess hinweg begleitet.

    Daniel Kipke IT Administrator STRENGE GmbH

    Die BPV Unternehmensgruppe ist für uns der perfekte Partner rund ums Thema Telekommunikation. Was die BPV von anderen unterscheidet? Sie sind darauf bedacht, das Optimum an Service zu bieten. Der Erfolg unseres Unternehmens beruht auf die durchgängige Qualität der telefonischen Erreichbarkeit, welche wir unseren Kunden dank dem schnellen und kompetenten Service der BPV, bieten können. Wir schätzen diese gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit sehr!

    Lisa-Marie Spindler Büromanagement, Office Management AAD Kanaltechnik Spindler GmbH & Co. KG

    Starke Partner an unserer Seite

    Durch starke Partner an unsere Seite können wir Ihnen aus einer breiten Angebotspalette, die auf Sie zugeschnitte Lösung anbieten.